Web-Pakete im Überblick

 


Mit dem Content Management Systeme Typo3, PhpNuke, Joomla und Mambo bieten wir Webdesignern und Medienagenturen das Know How ihre Performance zu steigern.
Nutzen Sie die Features einer CMS basierten Website:
Automatische Grafikbearbeitung, serverseitige Erstellung von PDF-Files, MS-Word-Unterstützung,
Generierung von Schriften, u.v.m.

Selbstverständlich stellen wir unser Know How auch Privatpersonen zur Verfügung.
Die Content Management Systeme sind je nach Angebot bereits vorkonfiguriert und installiert.

E-Commerce
Ferner bieten wir auch Open Source E-Commerce Lösungen (z.B.: für online Shops) an. Diesbezüglich haben wir uns für die Shopsoftware osCommerce entschieden. osCommerce ist bereits in unseren Angeboten integriert, so dass Sie direkt mit Ihrem online Shop los legen können.

 Features  CMS 1  CMS 2  CMS 3  CMS 4 CMS 5
 Vorinstalierte Content
 Management Systeme
   Typo3 oder
 osCommerce
 Typo3 und
 Joomla
 Typo3, Joomla
 und Mambo
 Typo3, Joomla
 Mambo und
 osCommerce
 Domains* de, com, net,
 org, info, eu etc.
 1  1  1  1  3 .DE oder 1 .COM,
 NET, ORG, INFO
 SubDomains  250  350  500  700  1000
 At-Domains  250  350  500  700  1000
 Webspace in MB  150  150  250  400  650
 E-Mail-Postfächer  10  25  40  40  200
 E-Mail-Weiterleitungen  100  250  400  500  900
 E-Mail-Autoresponder          
 Traffic inkl. (MB)  7000  10 000  15 000  20 000  50 000
 Cronjobs    10  25  40  50
 CGI-Skripte          
 Entwickler-Tools
 System Info

 Linux, Apache/2.0.51, apache2handler, PHP 4.3.6, PHP5.0, SSI, Verzeichnisliste, Webalizer / Statistiken, Passwortgeschützte Verzeichnisse, Fehlerdateien definieren, WebFTP, WebMail, Spamfilter, Backup, XML enabled, Zlib enabled, File Uploads enabled

 MySQL-Datenbank  1  2  2  5  7
 PhpMyAdmin          
 tägliche Datensicherung          
 E-Mail Virenschutz          
 E-Mail Spamfilter          
 FTP-Zugang          
 Statistiken          
 Webalizer & Analog            
 eigene Logfiles          
 NEU!!! WAP          
 Perl-Debugger          
 Verwaltung mit Confixx          
 Server in Deutschland          
 Preis/Monat  1,69 Euro  4,99 Euro  5,99 Euro  6,49 Euro  11,99 Euro
 Einrichtungsgebühr  keine  7,99 Euro  9,99 Euro  9,99 Euro  9,99 Euro
 Zahlungsweise  12 Monate  3 Monate  3 Monate  3 Monate  2 Monate
 Bestellen   Bestellen  Bestellen  Bestellen  Bestellen





Einführung:
"CMS" steht im englischen für Content Management System. Ein Content Management System ist eine Software, die das Erstellen, Pflegen, Bearbeiten und Organisieren von Inhalten (Content) einer Webseiten ermöglicht, ohne dass der Benutzer über fundierte Programmierkenntnisse wie z.B.: HTML oder XML verfügen muss.

Warum CMS / WCMS?
Als ein wichtiges Qualitätsmerkmal wird die Aktualität des Content betrachtet. Ein CMS bietet hier einen großen Vorteil, Content und Layout werden so getrennt, dass der Benutzer auch ohne Programmierkenntnisse die Inhalte pflegen kann. Des Weiteren ist die Ausgabe des Contents in andere Formate wie z.B.: PDF, XML ohne weiteres möglich. Nicht außer Acht zu lassen, sind die meist umfangreichen Webseitvorlagen, die einem CMS Nutzer zur Verfügung stehen.

Welches CMS?
In der Regel handelt es sich bei einem CMS um ein Open Source Produkt. Daher, befinden sich auf dem Markt ein Vielzahl von unterschiedlichen CMS. Wir haben einige Zeit damit verbracht die CMS auszuwählen, deren Einsatz sich tatsächlich lohnt und für den Nutzer eine Erleichterung darstellt. Wir haben uns für den Einsatz folgender CMS entschieden:
MamboJoomlaphpNukeosCommerceTypo3



CMS im Detail:


  
Mambo auch bekannt als Mambo Open Source oder auch MOS. Mambo gehört ebenfalls zu den Open-Source Web Content Management System auch WCMS genannt. Mambo basiert auf der Skriptsprache PHP (serverseitige), als Datenbanksystem wird MySQL eingesetzt, Mambo wird ständig weiterentwickelt. Die Mambo Community hat eine Vielzahl von Modulen und Komponenten zum Vorschein gebracht, die der Nutzergemeinde meistens kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Somit bietet Mambo einen erheblichen Funktionsumfang, der fast alle gängigen Anwendungen abdeckt.
Demo | Download | Forum





Erstmals 2005 erschienen (Vorher Mambo). Joomla gehört zu den beliebtesten Content Management Systemen, mit dem sich wie oben bereits erwähnt auf einfache Art und Weise die Inhalte einer Website gestalten und organisieren lassen. Joomla ist sehr einfach zu bedienen und führt somit schnell zu einem Ergebnis. Für Joomla stehen jede Menge an Erweiterungen zur Verfügung. Ein weiteres Merkmal ist seine Flexibilität. Mit Hilfe einer Fülle von Erweiterungen lassen sich viele zusätzliche Funktionalitäten in Joomla integrieren. Joomla ist eine Fortentwicklung des CMS Mambo.
Demo | Download | Template Galerie | Einsteiger-Tutorial | Forum



 
phpNuke
Erstmals 1999 erschienene. PhpNuke ist eine Kombination aus einem CMS/WCMS und einem Portal-System. PhpNuke verfügt über eine Reihe von Modulen, die das verwalten von Werbeflächen (Banner) ebenso ermöglichen wie die Verwaltung eines FAQ Systems. phpNuke verfügt über Kontaktformulare, Mitgliederlisten, Artikelsysteme, Archive, Downloadmöglichkeiten, Umfragesysteme und einer Suchfunktion. User können Weblogs erstellen, Artikel vorschlagen, persönliche Mitteilungen an andere User verfassen und senden, die Webseite weiterempfehlen und Statistiken abrufen. Das Layout der Webseite kann durch sogenannte Themes angepasst werden. Einen sehr großen Vorteil bietet phpNuke durch eine Anpassbarkeit des Webinterfaces an die jeweilige Landessprache.
Demo | Download | PHP-Nuke HowTo | Forum




Erstmals 2003 erschienene. osCommerce ist eine Open Source E-Commerce Lösung welche ständig weiter entwickelt wird. osCommerce eignet sich hervorragend für Shopbetreiber. Mit geringem Aufwand sind Sie in der Lage ihren eigenen Online-Shop selbst zu erstellen, zu konfigurieren und zu verwalten. osCommerce basiert auf der Skriptsprache PHP, als Datenbanksystem wird MySQL eingesetzt. Auch osCommerce bietet mehr als 3000 Module an, die in einen osCommerce-Shop integriert werden können.
Demo | Downloads | Screenshots | Documentation | Forum [EN]



  

Erstmals 1998 erschienenes .TYPO3 basiert auf der Skriptsprache PHP und TYPO3 setzt als Datenbanksystem unteranderem MySQL ein. Mit Plugins (sogenannte Extension`s, kleine Erweiterungsprogramme) kann TYPO3 fast jeder Situationen angepasst werden. Zurzeit sind etwa 1800 Extension`s verfügbar wie z. B. News, Shop-Systeme, Foren, eCommerce, Newsletter, Statistikmodule etc. Das unter der GPL lizenzierte [DE] Open Source Produkt Typo3 ist mit über 35.000 offiziellen Installationen eines der populärsten Content Management Systeme.
Screenshots | Downloads | Documentation | Community





Zusammenfassung:
Alle von uns eingesetzten Content Management Systeme basieren auf der serverseitigen Scriptsprache php und verwenden als Datenbanksystem MySQL.
Für alle eingesetzten Content Management Systeme existieren umfangreiche Erweiterungen, Diskussionsforen und Supportforen. Alle CMS können für Internet- Intranet- und Extranet Lösungen eingesetzt werden.



Entwickler:
mamboserver.com |mambo-foundation | www.joomla.de | phpNuke.org | osCommerce.com | Typo3.org



 





Sollte Ihr Webspacepaket leistungsbezogen nicht mehr Ihren Anforderungen genügen, können Sie jederzeit Ihr bestehendes Webspacepaket upgraden. Diesbezüglich nehmen Sie bitte eine Bestellung des gewünschten Webspacepakets vor.Geben Sie bitte unbedingt Ihre Kundennummer an, sowei im Hinweisfeld den Vermerk "Upragde" oder "Zusatz" wenn das Webspacepaket zusätzlich auf Ihr bestehendes Portfolio aufgeschaltet werden soll.

Selbstverständlich können auch einzelne Optionen / Dienste zu Ihrem Portfolio hinzugebucht werden, beachten Sie bitte nachfolgende Preisliste:

  Optional, freiwählbare Zusatzfunktionen:    
       
  Safe Mode deaktivieren (OFF) 0.80 EUR/Monat  
  Register Globals deaktivieren (OFF) 0.30 EUR/Monat  
  Python-Unterstützung 1.80 EUR/Monat  
  Shell-zugang (SSH) 2.20 EUR/Monat  
  SCP-SFTP-Zugang 0,75 EUR/Monat  
  Modul mod_rewrite 1.00 EUR/Monat  
  SSL-Zertifikat [1 Jahr] 49 EUR/Jahr | Mehr  
  10 Cronjobs 3.50 EUR/Monat  
  Je zusätzliche MySQL-Datenbank 0.80 EUR/Monat  
  Freischaltung Wildcard-Subdomains 1.20 EUR/Monat  
  Je weiteres POP3 Postfach 0.45 EUR/Monat  
  Je weitere E-mail 0.10 EUR/Monat  
  Je weitere E-Mail-Responder 0.50 EUR/Monat  
  Je zusätzliche FTP-Benutzer 0.30 EUR/Monat  
  Je zusätzliche Subdomain 0.10 EUR/Monat  
  @-Domains [pro 10 Stück] 0.25 EUR/Monat  
  WAP-Unterstützung 0.25 EUR/Monat  
  SSI (Server Side Include) 0.50 EUR/Monat  
  Frontpage Server Extensions 0.45 EUR/Monat  
  Spamfilter 0.00 EUR/Monat  
  VirenScanner 0.00 EUR/Monat  
  Individuelle Serviceleistung [Programmierung] Auf Anfrage | Mehr  
 
Ist die gewünschte Option nicht aufgeführt? Wenden Sie sich bitte an unser   Supportteam!


Unsere Server befinden Sich im Rechenzentrum Hannover und sind mit hochwertiger Marken Hardware ausgestattet.
Serververwaltung erfolgt über Confixx Pro 3.1 (Demo). Dies ermöglicht Ihnen eine komfortable Administration Ihres Portfolios. Domainverwaltung, Datenbankadministration, E-Mail Konten, E-Mail-Adressen sind in Sekundenschnelle zu handeln. Das WebFTP und Webmail Tool ermöglichen Ihnen das Arbeiten von unterwegs.
Sie suchen eine andere Möglichkeit mit Ihren Kunden Daten auszutauschen, als per E-Mail? Dann ist das
FTP HOSTING die richtige Alternative.

Server Features:
AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+
Apache/2.0.54 (Debian GNU/Linux)
mod_python/3.1.3 Python/2.3.5
PHP/4.3.10-16 mod_ssl/2.0.54
OpenSSL/0.9.7e FrontPage/5.0.2.2635

Mehr über unsere Server erfahren Sie
HIER

* Alle Preisangaben verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
* Zusatzdomains möglich, beachten Sie bitte unsere aktuelle
Domainpreisliste!
*Com, Net, Org, Info, Biz Domains können auch für 1,00 EUR monatlichen Aufpreis zum Webspacepaket registriert werden.

[AT] Kunden und Interessenten aus Österreich haben die Möglichkeit eine .AT oder .CO.AT-Domain anstelle einer .DE-Domain zum Webspacepaket zu buchen. Hierfür erheben wir einen monatlichen Aufpreis in Höhe von 1,90 EUR.
[CH] Kunden und Interessenten aus der Schweiz haben ebenfalls die Möglichkeit eine .CH-Domain anstelle einer .DE-Domain zum Webspacepaket zu buchen. Hierfür erheben wir einen monatlichen Aufpreis in Höhe von 3,00 EUR.
[EU] Kunden und Interessenten aus dem angrenzenden Ausland haben ebenfalls die Möglichkeit eine landesspezifische Domain zu besonders günstigen Konditionen zu erhalten. Zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten.

[5] Gutschein wird nach erolgreicher Bestellung und Zahlungseingnag des Rechnungsbetrages zugeteilt.

 

 
 
 
 

AGB | Impressum | Support |

 

AT | CH | DE | UK
2002-2017 UltraServer.ORG . All rights reserved.